top of page

Wesentlichkeitsanalyse (nach CSRD)

Wir identifizieren Ihre wesentlichen Nachhaltigkeitsthemen als Fundament für Nachhaltigkeit.



Warum eine Wesentlichkeitsanalyse?

  • Identifikation, Bewertung und Priorisierung von Ihren wichtigsten ESG-Themen

  • Anpassung an die neuen Anforderungen der CSRD für eine zukunftsfeste Nachhaltigkeitsberichterstattung

  • Proaktive Vorbereitung auf kommende gesetzliche Anforderungen

  • Nutzung der CSRD als Katalysator für die Weiterentwicklung des Nachhaltigkeitsmanagements



Was beinhaltet die Wesentlichkeitsanalyse?

  • Pragmatische und systematische Umsetzung der CSRD-Anforderungen

  • Effiziente Durchführung der doppelten Materialitätsanalyse

  • Erarbeitung von Schwerpunktthemen für das Nachhaltigkeitsmanagement

  • Berücksichtigung der finanziellen Risiken und Chancen sowie der Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft durch Ihr Geschäftsmodell



Wie läuft die Wesentlichkeitsanalyse ab?

  • Interaktive Workshops zur Ermittlung relevanter Nachhaltigkeitsthemen

  • Methodische Bewertung der doppelten Materialität gemäß ESRS

  • Abgleich mit bestehenden Compliance- und Reporting-Standards (z.B. GRI, DNK)

  • Strategische Beratung zur Integration der Ergebnisse in die Unternehmensstrategie



Was ist das Ergebnis der Wesentlichkeitsanalyse?

  • Liste an klar definieren wesentlichen Nachhaltigkeitsthemen für Ihr Unternehmen

  • Sicherstellung der Compliance mit aktuellen und zukünftigen Reporting-Anforderungen

  • Gestärkte Positionierung Ihres Unternehmens durch strategische Nachhaltigkeitsausrichtung

  • Fundament für eine ganzheitliche Nachhaltigkeitsstrategie



bottom of page